für ein produzierendes Industrieunternehmen gesucht.

Ein Cash Collection Specialist m/w ist verantwortlich für alle überfälligen Kundenzahlungen in Deutschland, was eine Vielzahl verschiedener Erhebungstechniken, legale Ansprüche sowie den gezielten Gebrauch von externen Inkassodiensten enthalten kann.

Ihre Kernaufgaben:

  • Planen und Ausführen von Inkassoaktivitäten zur Maximierung der Liquiditätseinnahmen, Erstellung von Mahnbriefen für überfällige Konten
  • Einsatz von Skip-Tracing-Techniken zur Lokalisierung von Kunden
  • Kundenkontakt bezüglich überfälliger Konten und Festlegung von Gründen für die Nichtzahlung
  • Verhandlung der Rückkehr unbezahlter Demos und Waren, Erstellung von Zahlung verpflichtenden Briefen, Überwachung von Nachnahmen oder Zahlungen
  • Ausgabe von Kredit-Hold-Benachrichtigungen
  • Koordinierung der Änderungen von Kundenkrediten zusammen mit der Finanz- und Vertriebsabteilung
  • Verschiebung empfohlener Konten zu einer Inkassostelle, Bearbeitung von Bagatellklagen, Empfehlung schlechter Schuldenreserven und -abschreibungen
  • Verwaltung von Datensätzen über die Debitorenzahlung
  • D&B Compact Reports (Kundenverifizierung und Bewertung)
  • Kooperation mit den Vertriebsteammitgliedern und den anderen Teammitgliedern, Behebung von Problemen mit falschen Rechnungsbeträgen und Bestellungen

Das bringen Sie mit:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Cash Collection in einem internationalen Unternehmen
  • Bachelor in Rechnungswesen/Finanzen
  • Erfahrung in der Anwendung von Tools, wie Oracle, SAP
  • Englischkenntnisse erforderlich, andere Sprachen von Vorteil
  • Gute PC-Kenntnisse in MS Office, insbesondere Word & Excel
  • Sehr gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Analytische und problemlösungsorientierte Kompetenzen
  • Ausgeglichene Persönlichkeit und gutes Konfliktmanagement

Nutzen Sie Ihre Chance für den nächsten Karriereschritt.
Unsere Dienstleistung ist für Sie immer kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen.

Rufen Sie uns bei Fragen gerne an, Nicole Burmester Tel.: 030 – 3360 441 19