für innovatives Unternehmen aus dem Bereich Medizintechnik gesucht.

Ihre Kernaufgaben:

  • Abkitten von Intraokularlinsen (IOL) vom Werkstückträger mittels Ultraschallbad
  • Entnahme der abgelösten Intraokularlinsen aus der Auffangvorrichtung mittels Pinzette
  • Prüfung der IOL-Oberflächenqualität am Mikroskop inklusive Prüfungsbericht
  • Einlage der IOL in Gläschen zur Weiterbearbeitung

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrung im Umgang mit Mikroskop und Pinzette sowie idealerweise mit kleinteiligen Produkten
  • Bereitschaft für Reinraumbedingungen in niedriger Klasse
  • Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Konzentrationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Nutzen Sie Ihre Chance für den nächsten Karriereschritt.
Unsere Dienstleistung ist für Sie immer kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen.
Rufen Sie uns bei Fragen gerne an, Cherin Paul Tel.: 030 – 3360 441 13