für unseren Internationeln produzierenden Kunden gesucht.

Ihre Kernaufgaben:

  • Verantwortliche Implementierung von Prozessen und Programmen
  • Proaktive Mitarbeit bei der Erstellung und  Weiterentwicklung der Prozessen in nationalen-/internationalen Teams
  • Unterstützung bei der Förderung eines Arbeitsumfeldes mit proaktiver Sicherheitskultur
  • Implementierung von Prozessen zur Risikobewertung, -vermeidung und -minimierung
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträgern
  • Beratung der Werksleitung, Fachabteilungen und Gremien in allen HSE-Fragen für die Standorte der Region

Das bringen Sie mit:

  • Ingenieursstudium und/oder Ausbildung als Techniker oder Meister
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich HSE (idealerweise in einem Industrieunternehmen)
  • Sichere Kenntnisse im Gefahrstoffmanagement
  • Starke Kommunikationsfähigkeit in Verbindung mit verhandlungssicherem Englisch
  • versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • hohes Maß an Verständnis techn., org. und qualitativer Prozesse sowie Koordinations-fähigkeit
  • hohe Affinität zu einer effektiven Arbeitsorganisation und Datenmanagement
  • ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationstärken

Nutzen Sie Ihre Chance für den nächsten Karriereschritt.
Unsere Dienstleistung ist für Sie immer kostenfrei.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen.
Rufen Sie auch gerne an, Sascha Dörflinger  Tel.: 030 – 3360 441 16